Skip to the main content.
The Partium Suite

Partium is the leading Enterprise Part Search Engine for industrial spare parts and home improvement components. With Partium, everyone can find the right part for the job! 

The Partium Suite is composed out of API, SDK, and mobile App and is ready to go.

Learn more & Get started today!

The Partium Enterprise Part Search Suite

The Partium Enterprise Part Search Suite

 

Discover & Learn

You are interested in Partium and want to learn how to get with Enterprise Part Search started?

We got you covered. Check out our Resource Center for Blog articles, Webinars, Whitepapers, and much more!

Resource Center

partium-resource-center

Partium

We started Partium because we wanted to make part searches easy for everyone. Today, Partium is a global organization with offices in the US, Canada, Spain, Austria, and Germany.

Here you can find out more about Partium, who we are, and what we do.

About Us

partium_about_us

 

2 minute gelesen

KI Ersatzteilerkennung Status 2022

Heute gibt uns Patrick Schneider einen Status zum Thema Ersatzteilerkennung mit KI im Herbst 2022. Was ist möglich, was ist (noch) unmöglich? Was machen unsere Kunden? Das wird bestimmt ein interessantes Gespräch.

Hallo Patrick, heute geht es um Ersatzteilerkennung mit KI. Was ist deine Meinung in wenigen Worten dazu?

Es ist absolut unglaublich, wie sich die Technologie entwickelt hat. Ersatzteilerkennung durch KI ist im Alltag angekommen und wird sich weiter rasant entwickeln. Die Lernkurve ist nach wie vor steil. Die KI-Systeme wissen heute schon, was ein Griff ist und welche Hydraulik-Zylinder Marken es gibt oder welches Material das Produkt vermutlich hat.

 

Was sind die generellen Vorteile von Ersatzeilerkennung durch künstliche Intelligenz (AI)?

  1. Bilder und Videos können auch von Technikern gemacht werden, die nicht seit mehreren Jahren im Thema sind. Sprachbarrieren werden reduziert und das notwendige Fachwissen wird als Einstiegshürde wird minimalisiert.

  2. Jedes Ersatzteil wird an sich mehrfach gesucht: In den Datenbanken der Instandhaltung, in den Unterlagen und Portalen der Hersteller und in den Portalen der unabhängigen Ersatzteilanbietern.

  3. KI vereinfacht den Suchvorgang, denn auch die Suchwerkzeuge nach den Ersatzteilen (Kataloge, Excel, ERP Systeme, Instandhaltungssysteme) haben sich stark weiterentwickelt. Gelegenheitsuser können sie oft gar nicht mehr bedienen. Ersatzteilbedarfe gehen so von Person zu Person, und von Firma zu Firma und am Ende sucht ein ganzes Team.

Unterm Strich spart eine KI Erkennung von Ersatzteilen die Zeit aller Beteiligten. Wenn man sich einmal daran gewöhnt hat, dann wird man sie vermissen. Man stelle sich nur eine Welt ohne Google vor.

 

Ersatzteilerkennung-durch-KI Ersatzteilsuche-mit-KI Ersatzteilidentifikation-mit-KI

 

 

Welche Anwendungsfälle rund um die Erkennung von Ersatzteilen gibt es im Markt?

Es gibt eigentlich zwei unterschiedliche Anwendungsfälle, mit Bildern bzw. KI nach Ersatzteilen zu suchen:

  1. Die „alternative Suche“ per Bild alleinstehend um den Usern eine andren Weg als die Text oder Hierarchiesuche zu ermöglichen.

  2. Die integrierte Suche in der alle Suchmodalitäten wie Bilder, Freitexte, Kategorien, Stücklisten und vieles mehr als Suchinputs kombiniert werden.

 

Was sind der Vor- und Nachteile der jeweiligen Anwendungsfälle?

Der größte Vorteil der alternativen Suche ist natürlich, dass sie schnell implementiert ist und dass man sich dann nur noch um die Daten kümmern muss. Relativ geringe Abstimmungen mit der IT und den Software Entwicklern. Die Suche ist schnell live und kann getestet werden. Der Nachteil ist das Ergebnis eines Schnellschusses. Entweder hat man ein vortrainiertes System wie wir von Partium, oder die Ergebnisse sind ohne ausreichend Bilder eben nicht gut. Die Systeme sind nicht vollständig, funktionieren so lala. Wir sehen in der Praxis immer wieder User, die Bildersuche als Alternative zur Textsuche verwenden. Auch wiederkehrend ... aber das sind unter 10 % der User.

Die Grenzen der KI Suche nach Ersatzteilen nur mit Bild sind leider schnell erreicht. Ersatzteilvarianten, Lichtverhältnisse und verbaute Produkte stoppen die Bildsuche nach Ersatzteilen natürlich im Ansatz.

Die integrierte Suche über Freitext, Bilder, Kategorien ist ein 100 %er  Erfolg. Die User sind extrem zufrieden. Jeder kann suchen, wie er möchte und Bilder und Schlagwörter hinzufügen und auch die Ergebnisse über Stücklisten oder Dokumente überprüfen. Der „Nachteil“ ist die Integration in die bestehenden Suchsyteme und darunterliegenden Ersatzteilverwaltungssysteme, die oft in Jahre gekommen sind.

 

Wie viele Bilder benötigt man für eine KI-Erkennung von Ersatzteilen?

Das ist die häufigste Frage, die wir in der Praxis von Kunden gestellt bekommen. Und alle sind überrascht, wenn wir sagen: eigentlich keines. Natürlich sind Bilder wichtig für die User Experience und natürlich verbessern Bilder auch die Suchergebnisse. Aber die Kunden sind noch überraschter, wenn wir sie die vortrainierten Netze auf ihre Datensätze anwenden.

Ich habe hier auf dem Blog zwei Artikel veröffentlicht, darüber wie wichtig Bilder in einer Ersatzteilsuche sind und wie man sie am besten generiert. Denn das ist die zwei häufigste Frage, die wir gestellt bekommen.

https://www.partium.io/de/blog/warum-bilder-in-der-ersatzteilsuche-wichtig-sind

https://www.partium.io/de/blog/bilddaten-generierung-visuelle-ersatzteilsuche

 

Was bringt die Zukunft in der Ersatzteilerkennung mit KI?

Gute Frage, ich denke, dass das Verständnis der KI Systeme für die einzelnen Konzepte rund um Ersatzteile noch besser wird. In naher Zukunft wird KI wird helfen, die Produktkategorien der einzelnen Produkte besser zu verstehen und auch die Unterschiede zwischen sehr ähnlichen Produkten, die man optisch zum Beispiel gar nicht sieht, für den User herauszuarbeiten. In 4-5 Jahren in der Zukunft glaube ich, dass man per Bild oder Video und ein paar weiteren Informationen 80-90 % aller Ersatzteile bestellen kann, ohne die Ersatzeilnummern überhaupt zu kennen.

 

Hier bekommen Sie einen kurzen Überblick, wie Partium funktioniert:

 

netgrade
Ersatzteilgeschäft im Maschinenbau

3 minuutin luku

Das Ersatzteilgeschäft für Maschinen und Anlagen automatisieren

Sie arbeiten im Aftermarket einer Maschinen- oder Anlagenbaufirma und interessieren sich dafür, wie man mehr Ersatzteile mit weniger Aufwand in einem...

Read More

2 minuutin luku

KI Ersatzteilerkennung Status 2022

Heute gibt uns Patrick Schneider einen Status zum Thema Ersatzteilerkennung mit KI im Herbst 2022. Was ist möglich, was ist (noch) unmöglich? Was...

Read More

2 minuutin luku

Baumaschinen Aftermarket: Mehr Ersatzteile verkaufen mit Partium

Sie arbeiten im Aftermarket einer Baumaschinenfirma und interessieren sich dafür wie man mehr Ersatzteile mit weniger Aufwand in einem hochkomplexen...

Read More